Yoga

Yoga ist die Begegnung mit sich selbst. 
Solange man atmet, kann man Yoga praktizieren.
image-9440870-Bild_Sonne.w640.jpg
image-9438971-Baum_zugeschnitten_2.jpg
image-9440870-Bild_Sonne.w640.jpg
Der Begriff Yoga bedeutet: 
"zusammenbinden, anspannen, Vereinigung, Integration"
"Vereinigung von Körper und Seele"
"Vereinigung von oben und unten" 

Ziel des Yoga ist die Kontrolle über den Körper und den Geist. Beweglichkeit ist keine Voraussetzung, sondern ein Geschenk, welches bei regelmässigem Üben von alleine kommt. Dank verschiedenen Asanas (Körperübungen), Pranayama (Atemübungen) und Meditation kann das äussere und innere Gleichgewicht hergestellt werden.
Ein Gefühl von Zentriertheit, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit stellt sich ein. 


Kursangebot 2019
Yoga im Stall ab 10. April 2019

Mittwoch: ​​​​​​​
18.00 - 19.30 Uhr 
Hatha-Yoga / Flow Yoga
Donnerstag: 
07:45 - 09:15 Uhr 
Hatha-Yoga / Flow Yoga 

09:45 - 11:15 Uhr
Sanftes Yoga 
Es kann zu jeder Zeit in einen Kurs eingestiegen werden. Jeder beginnt dort, wo er/sie gerade steht. 
Kosten: 
90 Minuten - im Abo (5er oder 10er) 20 Fr. / einzelne Stunde 23 Fr. 

Anmeldung: 
079 222 18 96 (telefonisch oder Whats App) oder n.glanzmann@gmx.ch

Kursleitung: 
Nicole Glanzmann - in Ausbildung zur Yogalehrerin an der Yoga University Villeret

Yoga bedeutet für mich: 
Seit ich vor ca 15 Jahren zum ersten Mal mit Yoga in Kontakt kam, hat es mich nicht mehr losgelasen. Im Gegensatz zu Fitnesstrainning, welches den Körper anspricht, befasst sich Yoga auch mit dem Geist. Die bewusste Wahrnehmung der Bewegungen, der Muskelspannungen und Entspannungen und vorallem auch das zur Ruhe kommen der Gedanken, geben mir sehr viel. Zeit für mich, mich mal von Innen wahrnehmen und loslassen können. Zudem wurde und werde ich dank Yoga beweglicher, bekomme neue Energie und bringe Ruhe in meinem Geist. 

image-9521270-Sujet_Blume.png

Mögliche Wirkungen der Asanas und Pranayama: 
- bessere Verdauung
- stärkt und dehnt die Muskulatur 
- vitalisiert
- verbessert die Körperhaltung
- löst Verspannungen


- zur Ruhe kommen
- Skoliose ausgleichen
- verbessert den Gleichgewichtsinn
- erhöht die Konzentration
- kräftigt Arme und Beine

- stabilisiert den Beckenraum
- verbessert Atemkapazität
- gleicht Asymetrien aus
- bessere Körperwahrnehmung 
- stärkt das Immunsystem